Navigierte Implantation

Auf der Basis der 3D-Planung wird eine Schablone hergestellt. Sie dient während der Implantation als Führung für den Bohrer und gibt die genaue Position der Implantate vor. Daher spricht man von "navigierter Implantation".

Vorteil:

  • Die Implantation ist für den Patienten sicherer, angenehmer und schneller. Unter anderem, weil nur wenige oder keine Zahnfleischschnitte nötig sind. Es wird die Behandlungszeit in der Praxis verkürzt und es treten nach dem Eingriff kaum Schwellungen oder Wundschmerzen auf.
Wir beraten Sie dazu gern.